Familien- und kindgerechte Urlaubsangebote
an der Ostseeküste

 

            Hier finden Familien mit Kindern alle wichtigen Informationen für den Urlaub an der Ostseeküste

Deutschland - Kinderland ?

In den weitaus meisten Ländern der Erde gilt ein Jahrtausende altes ungeschriebenes Gesetz:

An erster Stelle steht immer das Wohl der Kinder!

Wer sich z.B. in kleineren Gemeinden Skandinaviens oder Südeuropas nicht an diese Maxime hält, wird es schwer haben, sich sozial zu integrieren.

Wie aber sieht es in Deutschland aus?
Familien mit Kindern tragen bei uns die Hauptlast an einem maroden, von zu vielen über Jahrzehnte missbrauchten Sozialsystem. Unter den explosionsartig gestiegenen  Lebenshaltungskosten leiden an erster Stelle Eltern von mehreren Kindern - Wohn- und Entfaltungsraum wird für Familien mit Kindern zum unbezahlbaren Luxus. Viele Großstädte sind zu reinen Rentner, Single und Autofahrer-Zentren ohne Zukunft geworden. Die demoskopische Entwicklung in Deutschland lässt alle geschaffenen sozialen Vorsorgeeinrichtungen zur Makulatur werden - Familien sind für alle großen Parteien schon lange uninteressant geworden - wer hier noch Kinder in die Welt setzt, "ist selber schuld!"

Am schwersten wiegt jedoch die selbstgefällige Ignoranz bis Feindschaft, auf die Familien mit Kindern bei uns auf Schritt und Tritt stoßen. Schon die bloße Anwesenheit von Kindern ist für viele Anhänger unserer selbstverliebten Feierabendgesellschaft unerträglich geworden. Resultat: Familien werden aus Mietshäusern vergrault, im Einzelhandel und Restaurant schlecht bedient und - Familien mit Kindern finden in Deutschland nur schwer eine geeignete Urlaubsunterkunft.

Dabei gibt es für Kinder keinen idealeren Urlaub, als den im eigenen Lande:
Keine unendlich lang(weilig)en Anfahrts/Flug-Wege,  kein stundenlanges Einschmieren mit Sonnenschutzfaktor 45, kein "Erst am Abend rausgehen können", keine mit Waffen bewachte Strände, kein exotisches "Krabbelzeug" unter den Betten, keine öden Steinhaufen zum stundenlangen Anschauen - dafür überall Gleichaltrige, bekannte Speisen und Spaß vom ersten bis zum letzten Tag, wenn - ja wenn es so einfach wäre, die passende Unterkunft zu finden.

Hier zeigt sich ein altbekanntes Dilemma: Die Raum- Energie- und Lohnkosten plus einer ins astronomische gestiegenen Steuer- und Abgabenbelastung sind in Deutschland so hoch, dass sich die Bereitstellung von bezahlbaren Familienunterkünften für die Vermieter einfach nicht "rechnet".
So kommt es in einigen mit  Spiel- und Freizeitangeboten großspurig ausgestatteten Urlaubsgebieten, zu Situationen, in denen sich der Urlauber mit Kindern zwischen all' den sportlichen Jugendlichen und "jung Gebliebenen" völlig deplaziert vorkommt. Aber es gibt - Gott sei dank - auch bei uns noch die Familienparadiese und Vermieter, bei denen Kinder willkommen sind. Einige von Ihnen finden Sie auf diesen Seiten.

Impressum   ::  Haftungsausschluss    ::  Kontakt  

© 2003